Nutzerkonto

Kunst

Hinter einem Gemälde in der Antike steckt immer ein Buch
Hinter einem Gemälde in der Antike steckt immer ein Buch

Pascal Quignard

Die römische Malerei

Wie kann man ein antikes Gemälde entschlüsseln? Aristoteles erklärt in seiner Poetik, dass die Tragödie aus drei verschiedenen Bausteinen besteht: der Erzählung, dem Charakter, dem Ziel ­(mythos, ethos, telos). Absicht der Malerei ist es zu zeigen, wie eine Situation den Charakter offenbart. Es handelt sich darum, den mythos, den das Fresko erzählt, und das ethos der Hauptperson im Augenblick des telos oder kurz vor dem telos zusammenfallen zu lassen. Die beste Ethik ist entweder eine Folge des Handelns: Troja in...
ABO
  • Malerei
  • Pompeji
  • Antike
  • Erotik
  • Mysterium
Aktuelle Texte
Blut!

Ines Kleesattel

Blut!

OPEN
ACCESS
EN
  • Subjektivierung
  • Gender
  • Weiblichkeit
  • Malerei
  • Körper
  • Blick
  • Feminismus

Hito Steyerl – Käthe-Kollwitz-Preis 2019
Preisverleihung und Ausstellung

20.02.2019, 19:00 – 14.04.2019

Akademie der Künste
Pariser Platz 4
10117 Berlin
Deutschland

 

 

Political Reflections on Choreography, Dance and Protest

Political Reflections on Choreography, Dance and Protest


Oliver Marchart

Dancing Politics

The human body is the most important medium through which a public space is curved out of the social. Of course, this does not always have to occur in form of a militarized collective marching in-sync through the streets. Very often it is precisely the vulnerability of bodies which is used as a ­performative medium of protest (up to the extreme point where people decide to publicly set themselves on fire). Taking this word of caution into account, we may...
OPEN
ACCESS
  • Occupy Wall Street
  • Jean-Luc Nancy
  • Aktivismus
  • Hannah Arendt
  • Handeln
Aktuelle Texte
Ein Roadtrip ohne Road

Mário Gomes

Ein Roadtrip ohne Road

OPEN
ACCESS
EN
  • Intellektuelle
  • Gemeinschaft
  • Architektur
  • Südamerika
  • Poetik
  • Raumtheorie
  • Architekturtheorie