Nutzerkonto

Kathrin Thiele

Kathrin Thiele

studierte Soziologie, Philosophie und Literatur in Bielefeld, London und Buffalo, USA. Sie ist Juniorprofessorin für Gender Studies an der Fakultät für Medien- und Kulturwissenschaften der Universität Utrecht. Ihre Forschungsschwerpunkte sind französische Philosophie, feministische Theorie der Differenz und posthumanistische Studien.

Weitere Texte von Kathrin Thiele bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2011
    Biopolitische Konstellationen (Hg. mit Maria Muhle), Berlin, August-Verlag
  • 2009
    Happy Days. Lebenswissen nach Cavell (Hg. mit Katrin Trüstedt), München, Fink
  • Englisch
  • 2008
    The Thought of Becoming, Zürich, diaphanes
  • Subjektivierung
  • Gilles Deleuze
  • Kunstwerk
  • Schreiben
  • Malerei
  • Henri Bergson
  • Künstlerische Praxis
  • Moderne
  • Ästhetik
  • Ethik
  • Aufklärung
  • Medialität
  • Kunstgeschichte
  • Arbeit am Begriff
  • Kunsttheorie