Nutzerkonto

Peter Schnyder

ist Ordinarius für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Neuchâtel. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Literatur und Wissen; Ästhetik und Politik; Rhetorik.

Weitere Texte von Peter Schnyder bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2009
    Die Dynamisierung des Statischen. Geologisches Wissen bei Goethe und Stifter, in: Zeitschrift für Germanistik. Neue Folge 19/3 , Berlin, Peter Lang
  • 2009
    Alea. Zählen und Erzählen im Zeichen des Glücksspiels 1650–1850, Göttingen, Wallstein
  • 2006
    Kollektive Gespenster. Die Masse, der Zeitgeist und andere unfassbare Körper (Hg. mit Michael Gamper), Freiburg i.Br., Rombach
  • 2006
    Schillers „Pastoraltechnologie“. Individualisierung und Totalisierung im Konzept der ästhetischen Erziehung, in: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft 50, Göttingen, Wallstein
  • Wissensgeschichte
  • Literaturwissenschaft
  • Wissen
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Germanistik
  • Poetik
  • Poetologie des Wissens
  • Nicht-Wissen