Nutzerkonto

Margarete Vöhringer

ist wissenschaftliche Mitabeiterin am Zentrum für Literaturforschung in Berlin. Sie war von 2001 bis 2004 Stipendiatin am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin und erhielt 2007 ein Stipendium im »Art, Science and Business« Programm auf Schloss Solitude, Stuttgart.

Weitere Texte von Margarete Vöhringer bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2007
    Avantgarde und Psychotechnik. Wissenschaft, Kunst und Technik der Wahrnehmungsexperimente in der frühen Sowjetunion, Göttingen, Wallstein
  • Biologie
  • Erkenntnistheorie
  • Physiologie
  • Apparate
  • Mediengeschichte
  • Mythos
  • Kulturwissenschaft
  • Animal Studies
  • Proletariat
  • Tier
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Politische Ikonographie
  • Experiment
  • Wissen
  • Medienwissenschaft