Nutzerkonto

Katarina Kleinschmidt

studierte Zeitgenössischen und Klassischen Tanz an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a.M. sowie Tanzwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Sie forscht und lehrt als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Zeitgenössischen Tanz an der Hochschule für Musik und Tanz Köln zu künstlerischer choreographischer Forschung, Dramaturgie und Tanzanalyse in Theorie und Praxis und arbeitete u.a. mit Choreographen und Kompanien wie José Biondi, ms-tanzwerk, Ensemble9.November, dem Theater der Klänge sowie Martin Nachbar und Sebastian Matthias.

Weitere Texte von Katarina Kleinschmidt bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Englisch
  • 2012
    Crossover 55/2 - Internationally Mixed: Reflections, Tasks, (F)acts, Köln, Verlag
  • Körper
  • Gender
  • Tanz
  • Performativität
  • Performance
  • Choreographie