Nutzerkonto

Dominique Vinck

ist Professor an der Universität Lausanne sowie am Collège des Humanités der EPF Lausanne. Als Mitglied des Instituts für Sozialwissenschaften leitet er hier das Laboratory of Digital Humanities and Cultures (LaDHUL). Daneben ist er Direktor der Revue d’Anthropologie des Connaissances. Er forscht zur Soziologie der Wissenschaften und Innovation und setzt sich derzeit mit dem Engineering von digitalen Kulturen und speziell auch mit dem Feld der Digitalen Geisteswissenschaften auseinander.
 

Weitere Texte von Dominique Vinck bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2012
    Les Masques de la convergence (hg. mit Bernard Miège), Paris, EAC
  • 2010
    The Sociology of Scientific Work. The Fundamental Relationship between Science and Society, Cheltemham, Edward Elgar Publishing
  • 2003
    Everyday Engineering. An Ethnography of Design and Innovation, Cambridge, MIT Press
  • Digitale Methoden
  • Geisteswissenschaften
  • Digitalisierung
  • Archiv
  • Digitale Medien
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Forschungsmethoden
  • Wissensgeschichte